krüger prothmann

Foto: Gavrias

Das Künstlerduo krüger prothmann realisiert seit 2004 gemeinsame Projekte und Ausstellungen im In- und Ausland. Orte, die sie für ihre Aktionen, Installationen und Lichtarbeiten aussuchen, sind oft im Wandel: Gebäude vor dem Abriss oder vor gravierender Umwidmung, Natur in Veränderung. Das Künstlerduo thematisiert Nicht-Sichtbares, Verborgenes und Unumkehrbares als Bestandteil jeden Geschehens. Siegfried Krüger (*1954) hat Kunstgeschichte, Philosophie, Sozialwissenschaften und Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum studiert; er arbeitet seit 1984 als freischaffender Künstler. Simone Prothmann (*1971) hat Objektdesign an der Fachhochschule Dortmund studiert und arbeitet seit 2002 als freischaffende Künstlerin. Beide Künstler leben in Lünen, Westfalen.

www.krueger-prothmann.de